fbpx
×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland) Radio Nordseewelle 80er Radio Nordseewelle Weihnachtsradio
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABGESAGT! Weißes Schlossdinner in Dornum

09.09.2017 - 19:00

DIE VERANSTALTUNG WURDE ABGESAGT.

 

 

Das weiße Schlossdinner am 09. September 2017 in Dornum steht unter einem ganz besonderen Konzept: Freilenzen!

Freilenzen, ein Wortspiel aus den Begriffen „Freizeit“ und „Faulenzen“, heißt die ruhige Urlaubsform, im Dornumerland. Dahinter steckt eine kreative Anleitung zum Nichtstun bzw. zum „Entschleunigen“.

Die Idee des „Weißen Dinners“ oder „Diner en blanc“ stammt ursprünglich aus Paris und hat sich mittlerweile weltweit auf allen Kontinenten verbreitet. Auch in Deutschland hat sich das Event in Berlin oder Hamburg etabliert. Bei uns in Dornum wird das „Dinner“ im exclusiven Ambiente des barocken Dornumer Wasserschloss durchgeführt.

Im Innenhof des Schlosses werden Holztische und –stühle bzw. –bänke aufgestellt. Mit langen weißen Tischdecken, maritimer Dekoration sowie weißen Kerzen wird ein passendes Ambiente geschaffen. Der Dresscode lautet weiße Kleidung von Kopf bis Fuß! Weißes Geschirr mit Besteck, Gläsern, sowie einen gefüllten Picknick-Korb bringen die Teilnehmer selbst mit. Alle Gäste teilen ihre mitgebrachten Speisen untereinander. Dafür kann der vorbereitete Buffet-Tisch genutzt werden.

Bei einem Sektempfang und gemütlicher Livemusik von Frank Doering  verbringen Gäste sowie Einheimische einen zauberhaften Freilenzabend.

Bitte meldet euch rechtzeitig an, da die Plätze begrenzt sind. Nur angemeldete Gäste erhalten Zutritt! Die Anmeldung muss bis spätestens 02.09.2017 erfolgen. Der Eintritt ist frei!

Details

Datum:
09.09.2017
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

Wasserschloss Dornum
Schloßplatz
Dornum, 26552
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Back To Top