fbpx
×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland) Radio Nordseewelle 80er Radio Nordseewelle Weihnachtsradio
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Orgelmusik aus Barock, Klassik und Romantik zu zwei und vier Händen

26.11.2016 - 17:00

Am Sonnabend, dem 26. November, wird um 17.00 Uhr zum Abschlusskonzert der Reihe „Eine Königin kehrt zurück“ in die Papenburger Nikolaikirche am Hauptkanal eingeladen. Winfried Dahlke und Darija Schneiderova gestalten ein Orgelkonzert zu zwei und vier Händen mit Werken des Barock, der Klassik und der frühen Romantik.

Choralbearbeitungen von J.S. Bach zu „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ und „Nun komm, der Heiden Heiland“ markieren den Übergang zur Adventszeit des neuen Kirchenjahres. Von J.G. Walther erklingt das lebhafte Concerto C-Dur nach „Signor Meck“. Die Vielseitigkeit und Klangfülle der Orgel kommen in Kompositionen zu vier Händen aus der Zeit der Klassik und der Romantik von J.G. Albrechtsberger, W.A. Mozart, Franz Schubert und Gustav Merkel zu voller Entfaltung. Mit der dramatischen Sonate d-Moll für vier Hände und vier Füße errang Gustav Merkel den ersten Preis in einem Kompositionswettbewerb. Das frühromantische Werk schließt zwischen den klangprächtigen Ecksätzen einen lyrischen Mittelsatz ein.

Der Eintritt zu dem Orgelkonzert ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die Ausrichtung der Konzerte gebeten.

Winfried Dahlke studierte Theologie in Göttingen und Kirchenmusik in Bremen mit dem Abschluss des A-Examens und eines Konzert-Zusatzstudiums. Seit 2002 arbeitet für die Orgelkultur als Landeskirchenmusikdirektor der Evangelisch-reformierten Kirche, Direktor des Organeums in Weener, Orgelrevisor für den Ev.-luth. Sprengel Ostfriesland-Ems und Organist an der Großen reformierten Kirche in Leer. Darija Schneiderova, gebürtig aus St. Petersburg, erhielt ab dem 7. Lebensjahr eine umfassende musikalische Ausbildung. Nach vier Studienjahren am Musikcollege Rimsky Korsakov (Orgel bei Prof. Yuri Semjonow) setzte sie ihre Studien an der Russischen Gnessin Musikakademie Moskau in den Fächern Orgel, Klavier und Cembalo fort. An der Hochschule für Künste Bremen setzt sie ihre Studien im Fach Orgel fort.

 

 

Details

Datum:
26.11.2016
Zeit:
17:00

Veranstaltungsort

Papenburger Nikolaikirche
Hauptkanal Rechts 45
Papenburg, 26871
Google Karte anzeigen
Back To Top