fbpx
×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland) Radio Nordseewelle 80er Radio Nordseewelle Weihnachtsradio
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nikolai Astrup: Norwegen – eine Entdeckung

14.01.2017 - 11:00 - 17:00

8,00€

In seinem Heimatland Norwegen zählt Nikolai Astrup (1880 – 1928) zu den bekanntesten und beliebtesten Künstlern. Er gilt aufgrund seiner Motive als der „norwegischste Maler“: seine romantischen Gemälde und Druckgrafiken der wilden und beeindruckenden Natur sowie des traditionellen Lebens West-Norwegens haben das Bild dieses Landes und seiner Einwohner entscheidend geprägt. Bedeutende Werke befinden sich im Nationalmuseum in Oslo, vielen norwegischen Museen und zahlreichen privaten Sammlungen. Umso erstaunlicher, dass der der herausragende Zeitgenosse Edvard Munchs außerhalb Skandinaviens bislang vor allem Experten bekannt ist.

Nikolai Astrup wurde durch seine ausdrucksvolle Malerei und seine innovative Druckgrafik zu einem der bekanntesten norwegischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Wie sein Landsmann Edvard Munch erweiterte er die Möglichkeiten des Holzschnitts und verwischte bewusst die Grenze zwischen Druckgrafik und Gemälde, um die »inneren Bilder« darzustellen, die seiner Kreativität zugrunde lagen. Diese entsprangen hauptsächlich Erinnerungen seiner Kindheit und fangen mittels der eindrucksvollen Landschaft und der traditionellen Lebensweise in seiner Heimat in Westnorwegen vor allem die emotionale Erfahrung bestimmter Augenblicke ein.

Mit über 100 Ölgemälden und großformatigen Holzschnitten stellt diese Ausstellung Nikolai Astrups einzigartiges und außergewöhnliches Werk in Deutschland erstmals vor..

Details

Datum:
14.01.2017
Zeit:
11:00 - 17:00
Eintritt:
8,00€

Veranstaltungsort

Kunsthalle Emden
Hinter dem Rahmen 13
Emden, 26721
Google Karte anzeigen
Back To Top