fbpx
×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland)
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lichterfest in Barenburg

30.09.2017 - 20:00 - 23:00

Unter dem Motto „Barenburg leuchtet“ werden am 30.09.2017 (Beginn 20:00/20:30 Uhr) Aktivitäten und Lichtquellen auf der Grünfläche des abgerissenen Glaspalastes an der Klein-von Diepholz-Straße den Raum in einer besonderen Atmosphäre präsentieren.

Mittels Symbolkraft des Lichtes soll unter anderem auch auf die gute bauliche Entwicklung des Stadtteiles hingewiesen werden. Dafür eignet sich die Grünfläche besonders gut.

Nach vierzig Jahren wurde das elfstöckige Wohnkomplex und ehemaliges Vorzeigeobjekt optimistischer Stadtplanung zurückgebaut. Der Abriss des westlichen Glaspalastes war ein wichtiges, in den Leitlinien und im Rahmen verankertes Sanierungsziel der Sozialen Stadt. Entstanden ist eine parkähnliche Freifläche, die im Sinne der Nachnutzungsplanung von Bürgern auch als Ziel formuliert wurde und dem Wunsch nach Stärkung gemeinschaftlicher Kontakte und öffentlicher Nutzung entspricht. Mit der Idee, die Wiese für das Lichterfest zu nutzen, werden weitere Möglchkeiten einer gemeinschaftlichen Nutzung aufgetan. Das Lichterfest richtet sich an alle Bewohner des Stadtteils und darüber hinaus. Sie sind selbstverständlich als Gäste willkommen und können sich auch aktiv einbringen, wie zum Beispiel durch die Teilnahme an einem beleuchteten Umzug. Mit vielen Idden haben Initiativen, Vereine, Verbände und Institutionen vor Ort das Lichterfest bereichert und gestaltet.

Mit Eintritt der Dämmerung verwandelt sich am 30.09.2017 die parkähnliche Grünfläche in ein anmutendes Farbenmeer aus Lichtern und Effekten. Beinahe skurril wirken dann Bäume, wenn sie in farbiges Licht eintauchen und mit Fackeln, Teelichtern und bunten Laternen im Wind den Nachthimmel erleuchten und für eine ganz bsondere Stimmung sorgen.

Das Lichterfest beginnt um 20:15 Uhr mit einem beleuchteten Umzug durch den Stadtteil. Hierbei können sich die Umzugsteilnehmer/-innen, ob Jung und Alt, kunst- und phantasievoll kostümieren oder ihre mitgebrachten Utensilien zum Leuchten bringen. Mit Musikbegleitung geht es gemeinsam zur Festareal. Dort erwartet den Einheimischen und Gästen, ab 20:30 Uhr, ein abwechslungsvolles Programm aus Tanz, Musik, Illumination und Verköstigung.

Treffpunkt Umzug: 20:00 Uhr beim Kulturbunker (Geibelstr. 30a); Ende der Veranstaltung: 23:00 Uhr

 

Details

Datum:
30.09.2017
Zeit:
20:00 - 23:00

Veranstaltungsort

Emden Barenburg
Geibelstrasse
Emden , 26721
Google Karte anzeigen
Back To Top