fbpx
×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland) Radio Nordseewelle 80er Radio Nordseewelle Weihnachtsradio
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: „Weil ein #aufschrei nicht reicht“ in Emden

27.11.2015 - 14:00

annewizorek_credit annekochMit dem Twitter-Hashtag #aufschrei löste Anne Wizorek einen riesigen Sturm im Netz aus und tausende Frauen nutzen ihn als Ventil, um ihren Erfahrungen mit dem alltäglichen Sexismus Luft zu machen. Die Initiative stieß eine Debatte zum Thema Alltagssexismus an, die über sämtliche Mediengrenzen hinweg eine enorme Dynamik gewann.

Am 27. November um 14:00 Uhr liest Anne Wizorek aus ihrem Buch „Weil ein #aufschrei nicht reicht“ in der Hochschule in Emden (Hörsaal T149).

Wie Frauen und Männer im Netz und auf der Straße alten Problemen mit neuen Tools begegnen können, beschreibt die Buchautorin, die inzwischen als eine der „25 Frauen für die digitale Zukunft“ gilt. Auf dem Weg zu einer neuen Geschlechter gerechten Agenda werden moderne Geschlechterbilder dem Schubladendenken gegenüber gestellt. Die Lesung wird dem Publikum durch das Einspielen interaktiver Elemente veranschaulicht.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Gender- Impulse – Wintersemester 2015/16“, die von der Gleichstellungsstelle der Hochschule Emden/Leer organisiert wird.

„Zu einzelnen Fachgebieten, ausgewählten Themen und aktuellen Bezügen wollen wir Studierenden, Lehrenden, Beschäftigten und der interessierten Öffentlichkeit Anregungen für die Umsetzung gerechtere Maßnahmen der geschlechter geben“, erläutert Jutta Dehoff-Zuch, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule Emden/Leer.

 

Der Eintritt ist frei.

Details

Datum:
27.11.2015
Zeit:
14:00

Veranstaltungsort

Hochschule Emden
Constantiaplatz 4
Emden, Niedersachsen 26723 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
04921 - 80 70
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Back To Top