×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland)
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert des Gospelchors „Good News“

22.04.2016 - 18:30

12,00€

Am Freitag, den 22. April 2016 um 19.30 Uhr findet in der Lambertikirche in Aurich das nächste Konzert des Gospelchors „Good News“ der Lamberti-Kirchengemeinde statt.

Im Mittelpunkt steht diesmal das Rockoratorium „Eversmiling Liberty“ („Ersehnte Freiheit“) der dänischen Komponisten Erling Kullberg und Jens Johansen aus dem Jahre 1992. Es basiert in Text auf dem Oratorium  „Judas Maccabäus“, das aufgrund seines dramatischen Inhalts zu den bekanntesten Werken Georg Friedrich Händels gehört. Die beiden Dänen haben in vielen Details Entsprechungen und Verknüpfungen zur Musik Händels hergestellt. Diese Kombination mit dem Jazz und der Rockmusik unserer Zeit macht den Reiz des Stückes aus.

Inhaltlich wird die Geschichte des Makkabäer-Aufstandes im 2. Jahrhundert vor Christus erzählt. Judäa war zu dieser Zeit griechisch besetzt. Als Antiochus IV. mit brutalster Gewalt versucht, den griechischen Kult durchzusetzen und den jüdischen Tempeldienst verbietet, formiert sich Widerstand, organisiert vom jüdischen Priester Mattathias und seinen fünf Söhnen, aus dem kleinen Ort Modein. Unter ihnen tut sich besonders Judas, der mittlere, hervor. Er erhält den Beinamen Makkabaios (der „Hämmerer“) und sammelt immer mehr Anhänger um sich, die für die Religionsfreiheit streiten wollen.

Vertont sind die Wahl des Anführers („Judas shall set the captive free“), der Gang in die Schlachten („Lead on“, „Disdainful of danger“), Siege („Fallen ist the foe“, „Zion now her head shall raise“) und Rückschläge („Sound an alarm“). Immer wieder erklingen aber auch sehnsüchtige Hoffnungslieder („Come, eversmiling liberty“, „Hear us, o Lord“) und der unbedingte Wille, Gott allein zu dienen und keinen anderen Kult anzuerkennen („Never, never bow we down“, „We worship God and God alone“).

„Good News“ hat dieses Werk mit viel Erfolg im Jahre 2004 aufgeführt und freut sich jetzt auf eine begeisternde Wiederholung. Der Gospelprojektchor Jever hat das Werk ebenfalls schon gesungen und gern wieder aufgenommen, um diese Musik gemeinsam mit „Good News“ noch einmal zu erleben.

 

 

 

 

Details

Datum:
22.04.2016
Zeit:
18:30
Eintritt:
12,00€

Veranstaltungsort

Auricher Lambertikirche
Lambertshof 1
Aurich, Niedersachsen 26603 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
04941 2239
Back To Top