fbpx
×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland) Radio Nordseewelle 80er Radio Nordseewelle Weihnachtsradio
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Dritte Sektor

13.02.2016 - 20:00 - 23:00

„Der Dritte Sektor“ stellen am Sonnabend, den 13. Februar 2016 ihr eigenes überarbeitetes Programm in der Tränke, in Oldenburg vor: Es ist eine unwiderstehliche Mischung für das Tanzbein: Der unverwechselbare Polka-Charme des „Dritten Sektors“, angereichert um auserlesene Gassenhauer der Musikgeschichte. Die Band ist in der norddeutschen Region bekannt für ihre schräg-poetischen Texte, dargebracht über lässig vorgetragener „Zirkusmusik“ irgendwo zwischen Polka und Punkrock. Ihr musikalischer „Varieté-Touch“ lässt dabei einen gewissen Hang der Band zu Rückwärtsgewandtheit und Nostalgie erahnen. Nun haben die Musikanten der Band diese sowieso latent immer schon vorhandene Affinität weiter kultiviert: In ihrer aktuellen Bühnenshow „Der Dritte Sekt – Das Partyprogramm“ entführt das Quintett seine Hörerschaft zurück zu den goldenen analogen Zeiten des musikalischen Handwerks jenseits alles Digitalen. Mit geschmackvoll handverlesenen Songs aus den letzten grob geschätzt 100 Jahren, von unvergesslichen Rhythmen und Melodien aus den legendären Zeiten der europäischen Tanzlokale über die Ära des Swing und Jazz bis hin zu Genre-Evergreens von Surfmusik bis Soul oder modernen Klassikern haben sie alles im Angebot, was das Tanzbein zucken lässt. Dazu serviert “DDS“ die pulsierendsten, schweißtreibendsten, Publikums-erprobt tanzanimierendsten Lieder aus der ur-eigenen Feder ihres Polka-Wahnwitzes. In der Melange dieser Elemente entsteht ein explosives Gemisch, das sich am treffendsten mit der Formulierung „Tanz auf dem Vulkan“ umschreiben lässt.

Den Konzertabend eröffnet „Yelena“, eine junge Künstlerin aus Friedeburg, die mit ihrer mitreißenden Stimme und ihrer Gitarre ihr Publikum in den Bann zieht. Sowohl eigene Kompositionen, als auch Rock- und Popcoversongs gehören in „Yelenas“ Repertoire, mit welchem sie bereits unter anderem als „Support“ den berühmten Sänger der Kultband „Mr. Big“ begeistern konnte.

(Der Dritte Sektor: Also Leute: bevor uns allen demnächst vielleicht endgültig das soziale Pulverfass des globalisierten Wahnsinns um die Ohren fliegt – oder anders: bevor bei uns allen vielleicht Grünkohl und Pinkel zum finalen Darmverschluss führen – lasst uns schnell noch einmal kräftig feiern! Oder apropos Tanzen, um es mit den Worten Irving Berlins zu sagen, der seinen gleichnamigen Song einst dem wohl berühmtesten Tänzer aller Zeiten, Fred Astaire, auf den Leib geschrieben hat: „While we still have the chance, let´s face the music and dance“.)

Details

Datum:
13.02.2016
Zeit:
20:00 - 23:00

Veranstaltungsort

Die Tränke
Tannenkampstraße 10
Oldenburg,
Google Karte anzeigen
Back To Top