fbpx
×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland) Radio Nordseewelle 80er Radio Nordseewelle Weihnachtsradio
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

19. A-cappella-Festival: Calmus Ensemble

06.03.2016 - 18:00

25,00€

Das 19. A-cappella-Festival des Pumpwerks präsentiert in der Christus- und Garnisonkirche das „Calmus Ensemble“ mit dem Programm „Touched“ – Popsongs und Madrigale zum Thema Liebe. Die fünf Leipziger (Ex-Thomaner) haben eine ganze Reihe internationaler Preise und Wettbewerbe gewonnen u.a. den Robert-Schumann-Chorpreis, gleich vier Mal den bedeutenden amerikanischen CARA-Award (der „Grammy“ der internationalen Vokalszene), den ECHO-Klassik und den Supersonic Award.

Touched:
Mit Madrigalen und mit Popsongs lassen uns die Komponisten der Renais-sance und die Songwriter unserer Tage an den Freunden und Leiden der Liebe teilhaben. Calmus singt, wie Liebe und Sehnsucht, Freude und Schmerz schon immer die Herzen bewegte, auch wenn wir das heute viel-leicht eher in einer Mail ausdrücken oder sogar twittern, statt mit Federkiel auf Pergament zu schreiben. Aber auch wenn seit der Renaissance hunderte von Jahren vergangen sind, es bleibt dabei: „Ain’t no sunshine when he’s gone!“ Zu hören sind u. a. Titel und Werke von Henry Purcell, Leonard Cohen, Michael Jackson, Freddie Mercury, Elton John, Bill Withers, Claudio Monteverdi, Eric Idle, Heinrich Schütz, Bobby McFerrin und Adriano Banchieri.

Das außergewöhnliche Konzert des weltberühmten und preisgekrönten Vokal-Ensembles beginnt um 18 Uhr und wird von Reichelt Elektronik und der Volksbank Wilhelmshaven präsentiert – in Kooperation mit dem Kirchenkreis Friesland-Wilhelmshaven.

Das Calmus Ensemble aus Leipzig – besetzt mit Sopran, Countertenor, Tenor, Bariton und Bass – stellt mit seinen Programmen gekonnt unter Be-weis, dass man auf höchstem musikalischen Niveau sowohl ernsthaft als auch humorvoll sein kann. Damit erreichen sie nicht nur das deutsche Pub-likum, sondern sie sind seit Jahren auch im restlichen Europa und den USA äußerst erfolgreich.

Das Calmus Ensemble ist faszinierend, hinreißend, überwältigend. Die von den Sängern präsentierten Liebeslieder aus Renaissance und Pop-Szene begeistern nicht nur, sondern bewegen auch die Zuhörer. Der belebende Auftritt der Künstler ist geprägt von ihrem Charme, ihrer Leidenschaft und ihrer Verve. Das Calmus Ensemble besticht durch die Leichtigkeit ihrer Darstellung, der selbstverständlichen sprachlichen Präzision und der Tongenauigkeit. Ihre Ausdruckskraft reicht bis ins feinste Pianissimo. Die in je-der Hinsicht überwältigende Technik, die das Ensemble während des ganzen Programms zeigt, ist perfekt auf jedes einzelne Vortragsstück abge-stimmt; alles hat seinen Sinn, sei es im musikalischen, klanglichen oder in-haltlichen Ausdruck – und aus all dem entstehen diese meisterhaften Interpretationen der Werke.

Homogenität, Präzision, Leichtigkeit und Witz – das ist es, was Calmus auszeichnet und zu einer der erfolgreichsten Vokalgruppen Deutschlands macht. Die breite Palette an Klangfarben, die Musizierfreude, die die Musiker auf der Bühne vermitteln, ihre Klangkultur aber auch ihre abwechslungs- und einfallsreichen Programme begeistern immer wieder.

Die Musiker sind bestrebt, immer wieder neues Repertoire zu entdecken. Da sie alle groß geworden sind in der vielhundertjährigen Tradition großer deutscher Knabenchöre (Thomaner) sind sie natürlich in der Vokalmusik der Renaissance, des Barock und der Romantik zu Hause, aber Musik un-serer Zeit ist ihnen ebenfalls ein echtes Anliegen. Natürlich singen und arrangieren sie auch gerne Pop, Folk und Jazz sowie Chansons und Ever-greens der zwanziger Jahre, wovon zahlreiche Notenveröffentlichungen zeugen! In allen Sparten gibt es immer wieder interessante Partnerschaften wie z.B. mit dem MDR Sinfonieorchester, der Bigband des Hessischen Rundfunks sowie Elke Heidenreich (Nachtgedanken) und Bruno Ganz.

Details

Datum:
06.03.2016
Zeit:
18:00
Eintritt:
25,00€

Veranstaltungsort

Pumpwerk Wilhelmshaven
Banter Deich 1A
Wilhelmshaven, Niedersachsen 26382 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
04421 92790
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Back To Top