×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle - Wilhelmshaven / Friesland Weihnachtsradio
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de

Maler*in (m/w/d)

Webseite Stadt Aurich

Bei der Stadt Aurich (Ostfriesland) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich des städtischen Nettoregiebetriebs Betriebshof die Stelle eines/einer

Malers/Malerin (m/w/d)

unbefristet zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Es erfolgt eine Prüfung des Teilzeitwunsches unter Abwägung der dienstlichen Anforderungen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
• Anstrich von Bauelementen
• Tapezierarbeiten, Trockenbau, Fassadenanstrich
• Verlegung von Bodenbelägen und Glasarbeiten
• Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten
• Absprachen mit den einzelnen Auftraggeberinnen/Auftraggebern
• Reinigungs- und Aufbaudienste bei Veranstaltungen
• Einsatz im Winterdienst mit Rufbereitschaft

Eine Änderung des Aufgabenbereiches bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Wir erwarten:
• Abgeschlossene Berufsausbildung als Maler*in
• handwerkliches Grundverständnis
• Besitz des Führerscheins der Klasse B (ehem. Führerscheinklasse 3), die Führerscheinklassen BE, C oder CE sind von Vorteil
• Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (z.B. Winterdienst, Rufbereitschaft, Veranstaltungen)
• hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
• körperliche Belastbarkeit
• selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:
• ein Arbeitsverhältnis nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
• betriebliche Altersvorsorge
• eine vielseitige anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten und kompetenten Team
• Unterstützung bei der Einarbeitung
• ein familienfreundliches Arbeitsklima

Die Stadt Aurich ist bemüht, den Frauenanteil in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Als Ansprechpartnerin für etwaige Fragen steht Ihnen Frau Friedel vom Sachgebiet 11.1 (Durchwahl-Nr. 04941/12-1115, E-Mail: bewerbungen@stadt.aurich.de) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen spätestens bis zum 12.11.2021
an die

Stadt Aurich, Sachgebiet 11.1, Bgm.-Hippen-Platz 1, 26603 Aurich
oder per E-Mail an bewerbungen@stadt.aurich.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte stadt.aurich.de.

Back To Top