×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland)
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de

31.03.2022

EHV sieht Ende der Maskenpflicht kritisch

Der Einzelhandelsverband in Ostfriesland sieht das Ende der Maskenpflicht in Geschäften kritisch. Es seien noch viele Fragen offen, sagte Verbandschef Johann Doden im Nordseewelle-Interview. Vor allem an Orten, an denen sich viele Menschen begegnen sei das Ende der Schutzmaßnahmen bei den aktuellen Infektionszahlen nur schwer nachvollziehbar. Man müsse an die Vernunft der Menschen appellieren weiterhin freiwillig eine Maske zu tragen. Ab Sonntag greift das neue Infektionsschutzgesetz. Dann gilt die Maskenpflicht nur noch für Krankenhäuser, Pflegeheime und Arztpraxen sowie in Bus und Bahn.

Gesundheitsämter schwer belastet

Die Gesundheitsämter in der Region stehen wegen der hohen Corona-Zahlen im Moment vor der Überlastung. Die Landkreise Wittmund und Leer verschicken deshalb keine Genesenen-Nachweise mehr. Infizierte sich die Bescheinigungen jetzt in den Apotheken holen. Grund für die Überlastung sei auch, dass die Amtshilfe der Bundeswehr morgen endet. Der Landkreis Aurich verschickt die Genesenen-Nachweise weiterhin – trotz der hohen Arbeitslast. In Emden gibt es ein neues Portal über das man nach einem positiven Schnelltest einen PCR-Test buchen kann. Zuletzt war es in der Stadt schwierig geworden einen Testtermin zu bekommen, teilt die Verwaltung dazu mit.

Kruithoff ruft zum freiwilligen Tragen der Maske auf

Emdens Oberbürgermeister Tim Kruithoff ruft dazu auf ab Sonntag weiterhin freiwillig eine Maske zu tragen um sich und andere vor einer Corona-Infektion zu schützen. In einem Zeitungsinterview sagt er, dass er das Maske tragen vor allem in geschlossenen Räumen mit vielen Personen weiterhin für wichtig hält. Die bewährten Vorsichtsmaßnahmen wie Abstand, Hygieneregeln oder Lüften sollten Angesichts der hohen Infektionszahlen auf freiwilliger Basis fortgeführt werden. Am Sonntag greift das neue Infektionsschutzgesetz vom Bund. Damit enden auch die meisten Corona-Maßnahmen inklusive der Maskenpflicht.

Back To Top