×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle - Wilhelmshaven / Friesland Radio Nordseewelle - only80s
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de

30.06.2021

Weil will Impfzentren auch über den September hinaus erhalten

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil spricht sich dafür aus, dass die Impfzentren im Land auch über den September hinaus erhalten bleiben. Die seien auch im Herbst weiterhin wichtig, um zum Beispiel mobile Impfteams zu koordinieren. Die Bundesregierung solle ihren Standpunkt nochmal überdenken, so Weil. Zuletzt hatte schon Emden Oberbürgermeister Tim Kruithoff angekündigt, dass das Impfzentrum in der Nordseehalle definitiv Ende September schließen wird. Das weitere Pensum an Impfungen könne auch mit gezielten Impfaktionen oder eben mit mobilen Teams abgearbeitet werden.

Janssen-Kucz fordert Meyer Werft zu Transparenz auf

Die Grünen Landtagsabgeordnete Meta Janssen-Kucz fordert, dass die Papenburger Meyer Werft ihre Auftragslage offenlegt. Nachdem das Unternehmen die Kurzarbeit beendet hat, bräuchte es jetzt Klarheit für die Verhandlungen um den Stellenabbau bei der Werft. Janssen-Kucz sieht die Karten mit dem Ende der Kurzarbeit neu gemischt – die Geschäftsleitung müsse jetzt dringend offen legen, wie die Auftragsbücher wirklich aussehen und ob der Stellenabbau in dieser Höhe weiterhin im Raum steht. Es dürfe nicht passieren, dass Stammarbeitsplätze abgebaut und durch Werkverträge ersetzt werden, wenn sich die wirtschaftliche Lage der Werft geändert hat.

53 Personen auf Juist in Quarantäne

Weil sich zwei Kinder der Inselschule auf Juist mit Corona infiziert haben, sind dort jetzt 53 Personen in Quarantäne. Das teilt ein Sprecher vom Landkreis Aurich mit. Bereits in der vergangenen Woche waren die Fälle bekannt geworden. Deswegen wurde die Schule sogar einen Tag lang geschlossen. Zwei Jahrgänge werden seit Freitag von zuhause aus unterrichtet, der Rest kommt nur negativ getestet in die Schule. Wie das Virus auf die Insel gekommen ist, kann noch nicht gesagt werden. Derzeit läuft noch die Kontaktnachverfolgung.

Keine Corona-Patienten in den Kliniken

In den Krankenhäusern in Ostfriesland werden zurzeit keine Corona-Patienten mehr behandelt. Wie die Trägergesellschaft der Kliniken Aurich, Emden, Norden mitteilt, liegen dort schon seit Anfang der Woche keine Covid-Patienten mehr. Auch der Kreis Leer meldet keine Corona-Patienten mehr in stationärer Behandlung.

Back To Top