×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle - Wilhelmshaven / Friesland Weihnachtsradio
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de

01.11.2021

Reaktivierung der Impfzentren möglich?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ruft die Länder dazu auf, die Impfzentren wieder in Betrieb zu nehmen. In ihnen sollten möglichst viele die Booster-Impfungen bekommen, sagte er in der Rheinischen Post. In der Region sind viele Impfzentren Ende September wieder abgebaut worden. Cathrin Leuffert vom Gesundheitsamt Emden sagte uns aber im Nordseewelle-Interview, dass eine Reaktivierung grundsätzlich machbar ist.

„Das ist logistisch jetzt nicht so aufwändig. Die wichtige Hardware und Software haben wir ja sowieso für das mobile Impfteam. Ansonsten braucht man an Räumlichkeiten und Ausstattung nicht sonderlich viel. Ich denke, das ließe sich relativ schnell machen.“

Cathrin Leuffert, Ärztin vom Gesundheitsamt Emden

An der Küste ist momentan nur noch das Impfzentrum im EEZ Aurich in Betrieb. Von hier aus starten die mobilen Teams.
Kritik an der Forderung von Spahn, die Impfzentren wieder zu öffnen, kommt unterdessen von Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens. Sie halte es eher für sinnvoll, die mobilen Impfteams zu stärken, heißt es in einer Mitteilung.

3G ab Mittwoch im Landkreis Leer

Im Landkreis Leer gilt ab Mittwoch die 3G-Regel. Weil unter anderem die Inzidenz an fünf Werktagen in Folge über dem 50er-Wert liegt, rutscht der Kreis auf die erste Warnstufe, heißt es in einer Mitteilung. Ab Mittwoch bekommen in Leer somit nur noch Geimpfte, Genesene oder negativ Getestete Zutritt zu Veranstaltungen und zum Beispiel in Restaurants. Die Inzidenz im Landkreis Leer liegt heute bei 114.

Impfaktionen an Schulen im Kreis Leer

Im Landkreis Leer starten heute Impfaktionen an den Schulen. Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern können sich impfen lassen. Der erste Termin ist heute an der Oberschule in Weener. Weitere Termine sind bis Ende der Woche geplant. Eine Übersicht findet ihr HIER.
Auch die Kreise Wittmund und Friesland haben Impfaktionen für die Schulen angekündigt.

Corona-Zahlen an der Küste steigen weiter

Die Corona-Zahlen an der Küste steigen weiter an. Der Landkreis Leer hat die 100er-Inzidenz-Grenze überschritten, der Wert liegt aktuell bei 114. Damit ist Leer der erste Kreis in der Region der diese Schwelle seit Frühjahr überschritten hat. Auch in Wittmund und Wilhelmshaven liegt die Inzidenz über 50. In den anderen Kreisen und Städten sind die Zahlen im bundesvergleich aktuell noch gering.

Schule startet nach Herbstferien mit Tests

An den Schulen in Niedersachsen geht heute der Unterricht nach den Herbstferien weiter. Kultusminister Grant Hendrik Tonne sieht die Schulen dafür gut aufgestellt – das Land habe ein Sicherheitsnetz installiert. Schülerinnen und Schüler müssen sich in den ersten fünf Schultagen nach den Ferien täglich auf das Coronavirus testen. Außerdem gilt ab der dritten Klasse die Maskenpflicht im Unterricht.

Back To Top