×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle (Region Wilhelmshaven / Friesland)
skip to Main Content
04931 973000
info@radio-nordseewelle.de

22.04.2022

Oldenburg: Geringste Corona-Sterberate in Deutschland Die Stadt Oldenburg hat bundesweit die niedrigste Corona-Sterberate – das geht aus Zahlen vom Robert-Koch-Institut hervor. Demnach sind nur 0,18 Prozent aller Oldenburgerinnen und Oldenburger, die mit dem Virus infiziert waren, verstorben. Den höchsten Wert…

Mehr Lesen

21.04.2022

Weniger Urlaubsbuchungen für dieses Jahr erwartet Für diesen Sommer werden weniger Urlauberinnen und Urlauber in der Region erwartet als in den vergangenen beiden Jahren. Davon geht die Nordseeheilbad Carolinensiel-Harlesiel GmbH aus. Durch die gelockerten Corona-Regeln auch im Ausland, würden wieder…

Mehr Lesen

20.04.2022

Schulstart mit Tests und ohne Maske Die Schule startet in Niedersachsen heute nach den Osterferien mit engmaschigen Corona-Tests. Bis Ende des Monats müssen sich alle Schülerinnen und Schüler täglich zuhause auf das Coronavirus testen. Das gilt auch für die, die…

Mehr Lesen

19.04.2022

Tonne: In Schulen freiwillig Maske tragen Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne ruft Schülerinnen und Schüler dazu auf, nach den Osterferien im Unterricht weiter freiwillig Maske zu tragen. Vor allem in der sogenannten „Sicherheitswoche“, die morgen mit dem Ferienende startet, sei…

Mehr Lesen

12.04.2022

Corona-Infizierte müssen sich weiter isolieren Corona-Infizierte müssen sich in Niedersachsen noch mindestens bis Ende April mindestens sieben Tage lang isolieren. Das hat heute Landes-Gesundheitsministerin Daniela Behrens angekündigt. Man verlängere die Absonderungsverordnung bis zum 30. April. Nach sieben Tagen sei weiterhin…

Mehr Lesen

30.03.2022

Corona-Situation in den Krankenhäusern weiter angespannt  Die hohen Corona-Zahlen sorgen weiter für Personalengpässe in den Krankenhäusern in der Region. In den Kliniken Aurich, Emden und Norden müssten teilweise geplante OPs verschoben werden, teilt die Trägergesellschaft der Krankenhäuser mit. Außerdem wurden…

Mehr Lesen

29.03.2022

Behrens: Niedersachsen wird kein „Hotspot“ Nach dem Wegfall der meisten Corona-Einschränkungen ab dem 3. April kommt für Niedersachsen aktuell keine landesweite Hotspot-Regelung in Frage. Das sagte Landes-Gesundheitsministerin Daniela Behrens im NDR. Man müsse dafür nachweisen, dass das Gesundheitssystem zu überlasten…

Mehr Lesen
Back To Top