×
Wähle jetzt deinen Channel aus: Radio Nordseewelle Livestream Radio Nordseewelle - Wilhelmshaven / Friesland Radio Nordseewelle - only80s
skip to Main Content
13Sep 21
Interview mit Leers Landrat Matthias Groote nach der Wahl
Interview mit Leers neuem Bürgermeister Claus-Peter Horst nach der Wahl
Interview mit Jevers Bürgermeister Jan Edo Albers nach der Wahl
Interview mit Varels Bürgermeister Gerd-Christian Wagner nach der Wahl
Interview mit dem neuen Inselbürgermeister von Spiekeroog Patrick Kösters nach der Wahl

Endergebnisse Bürgermeisterwahlen

Bunde:

  • Uwe Sap (SPD) – 54,6 %
  • Stevie Evers (parteilos) – 37,1 %
  • David Wagner (parteilos) – 6,5 %
  • Florian Koopmann (parteilos) – 1,9 %

Friedeburg:

  • Helfried Goetz (parteilos) – 81,3 %

Großheide:

  • Fredy Fischer (parteilos) – 84,7 %
  • H. Poppinga-Hansen – 15,3 %

Ihlow:

  • Arno Ulrichs (parteilos) – 65 %
  • Dennis Meiners (parteilos) – 35 %

Jemgum:

  • Hans-Peter Heikens (parteilos) – 63,8 %

Krummhörn:

  • Hilke Looden (parteilos) – 56,4 %
  • Afred Jacobsen (SPD) – 23,1 %
  • Henning Paulsen-Jacobs (FBL) – 20,5 %

Leer:

  • Claus-Peter Horst (parteilos) – 53,6 %
  • Beatrix Kuhl (parteilos) – 26,9 %
  • Jörg Penning (parteilos) – 12,5 %
  • Sven Dirksen (FDP) – 7 %

Ostrhauderfehn:

  • Günter Harders (parteilos) – 79,9 %

Spiekeroog:

  • Patrick Kösters (parteilos) – 52,8 %
  • Björn Koffinke (parteilos) – 31,6 %
  • Jens-Walter Sentker – 15,6 %

Weener:

  • Heiko Abbas (CDU) – 54,5 %
  • Silke Helbich (SPD) – 32 %
  • Eugen Nazarenus (parteilos) – 9,7 %
  • Markus Smidt (parteilos) – 3,7 %

Westoverledingen:

  • Theo Douwes (parteilos) – 76,4 %

Wiesmoor:

  • Sven Lübbers (parteilos) – 60,4 %
  • Arnold Eiler (parteilos) – 16,9 %
  • Karsten Peters (parteilos) – 10,8 %
  • David Boddenberg (parteilos) – 7,6 %
  • Michael Kugler (parteilos) – 2,5 %
  • C. Rademacher-Jelten – 1,7 %

Wittmund:

  • Rolf Claußen (parteilos) – 78,1 %

Stichwahlen in zwei Wochen

Norden:

Amtsinhaber Heiko Schmelzle (CDU) gegen Florian Eiben (SPD


Oldenburg:

amtierender Oberbürgermeister Jürgen Krogmann (SPD) gegen Daniel Fuhrhop (Grünen)

Hage:


Erwin Sell (SPD) gegen Sven Behrens (CDU)


Moormerland:

Hendrik Schulz (SPD) gegen Birgit Struckholt (Einzelbewerberin)


Südbrookmerland:

Thomas Erdwiens (FWG) gegen Stefan Hiller


Brookmerland:

Amtsinhaber Gerhard Ihmels (SPD) gegen Ida Bienhoff-Topp


Dornum:

Uwe Tränapp (SPD) gegen Amtsihaber Michael Hook


Sande:

Stephan Eiklenborg gegen Annika Ramke (SPD)


Wangerland:

Mario Szlezak (SPD) gegen Bernd Abrahams

13Sep 21

Stadtratswahlen: deutlicher Sieg für die SPD in Emden

Bei der Stadtratswahl in Emden konnte die SPD dieses Jahr einen deutlichen Sieg einfahren. Die Sozialdemokraten konnten knapp mehr als 35 Prozent der Stimmen holen. Auch bei fast allen anderen Stadtratswahlen an der Küste hat die SPD das Rennen gemacht, also in Aurich, Leer, Wilhelmshaven, Norden, auf Norderney, in Weener und in Wiesmoor. In Wittmund wurde die CDU knapp stärkste Kraft vor der SPD. Auf Borkum hat die freie Liste BfL das Rennen gemacht.

Kreistagswahlen: gute Ergebnisse für die SPD

Bei den Kreistagswahlen an der Küste konnte die SPD in diesem Jahr gute Ergebnisse erzielen. In Wittmund und in Aurich haben die Sozialdemokraten jeweils knapp über 42 Prozent der Stimmen geholt. In Leer lag der Stimmanteil für die SPD bei 39 Prozent, im Kreis Friesland bei 38. Zweitstärkste Kraft in den Kreisen ist jeweils die CDU, am stärksten ist die Partei im Kreis Wittmund vertreten. Da liegt sie bei 33 Prozent hinter der SPD. Auf SPD und CDU folgen jeweils die Grünen.

12Sep 21
  • Stichwahl in Stadt Norden zwischen Florian Eiben (SPD) und Amtsinhaber Heiko Schmelzle (CDU).
  • Hilke Looden wird neue Bürgermeisterin der Gemeinde Krummhörn.
  • Harald Hinrichs bleibt Bürgermeister der Samtgemeinde Esens.
  • Arno Ulrichs wird neuer Ihlower Bürgermeister.
  • Bürgermeister Fredy Fischer aus Großheide bleibt mit mehr als 85 Prozent der Stimmen im Amt.
  • Sven Lübbers wird neuer Bürgermeister in Wiesmoor.
  • Helfried Goetz bleibt Bürgermeister in Gemeinde Friedeburg.
  • Jan Edo Albers bleibt Bürgermeister in Jever.
  • Gerd-Christian Wagner bleibt Bürgermeister in Varel
  • In der Gemeinde Wangerland kommt es zur Stichwahl in zwei Wochen zwischen Mario Szlezak (SPD) und Bernd Abrahams.
  • Jochen Ahrends bleibt in Samtgemeinde Holtriem im Amt.
  • Uwe Tränapp (SPD) und Amtsihaber Michael Hook in zwei Wochen zur Stichwahl in der Gemeinde Dornum.
  • Patrick Kösters wird neuer Bürgermeister auf der Insel Spiekeroog.
  • Es kommt zur Stichwahl in Südbrookmerland zwischen Thomas Erdwiens (FWG) und Stefan Hiller.
  • Uwe Themann bleibt Bürgermeister der Samtgemeinde Hesel.
  • Stichwahl in Moormerland sicher.
  • Stichwahl in Samtgemeinde Hage zwischen Erwin Sell (SPD) und Sven Behrens (CDU), die sich bei der Bürgermeisterwahl ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern.
  • Matthias Grote im Landkreis Leer im Amt bestätigt.
  • Stichwahl in zwei Wochen im Brookmerland. Bei der Samtgemeindebürgermeisterwahl müssen bis 26. September noch einmal Amtsinhaber Gerhard Ihmels (SPD) und Herausforderin Ida Bienhoff-Topp um Wählerstimmen buhlen.
  • Holger Heymann bleibt im Landkreis Wittmund als Landrat.
  • In der Stadt Wittmund bleibt Amtsinhaber Rolf Claußen Bürgermeister.
  • Bürgermeisterwahl in Sande: Stephan Eiklenborg und Annika Ramke (SPD) gehen in zwei Wochen in die Stichwahl.
  • Neuer Bürgermeister in Leer: In Leer wird es einen Amtswechsel geben. Claus-Peter Horst löst Amtsinhaberin Beatrix Kuhl ab.
  • Theo Douwes bleibt Bürgermeister in der Gemeinde Westoverledingen.
  • Uwe Sap (SPD) neuer Bürgermeister der Gemeinde Bunde.
  • In Papenburg kommt es bei der Bürgermeisterwahl zur Stichwahl zwischen Pascal Albers (CDU) und Vanessa Gattung (SPD). 
  • Ostrhauderfehn’s Bürgermeister Günter Harders bleibt mit wie erwartet im Amt.
  • Neuer Bürgermeister in Weener ist Heiko Abbas (CDU).
  • Der Bürgermeister in Jemgum, Hans-Peter Heikens, im Amt bestätigt.
  • Stichwahl bei Oberbürgermeisterwahl in Oldenburg zwischen Amtsinhaber Jürgen Krogmann (SPD) und Daniel Fuhrhop (Grüne).

12Sep 21

Wahllokale sind geschlossen

Seit 18 Uhr sind die Wahllokale geschlossen. Nach ersten Angaben gab es in vielen Gemeinden und Städten die höchste Briefwahlbeteiligung seit vielen Jahren.

Es wird in den nächsten Stunden mit ersten Trend-Entwicklungen in den einzelnen Regionen gerechnet. Zum Teil kann die Auszählung aber auch bis tief in die Nacht oder sogar einige Tage andauern.

Es wird in den meisten Gemeinden mit Stichwahlen gerechnet. Bei beispielsweise acht Kandidaten in der Gemeinde Südbrookmerland für das Amt des Bürgermeisters ist es nahezu ausgeschlossen, dass ein Kandidat / eine Kandidatin die absolute Mehrheit erreicht.

12Sep 21

Geringere Wahlbeteiligung

Nach ersten Berichten lag die Wahlbeteiligung bis zum Mittag in Niedersachsen bei 21,3 Prozent. Nach Angaben der Landeswahlleitung lag damit die Beteiligung bei den Wahlen unter dem Wert von 23,1 Prozent im Jahr 2016. 

12Sep 21

Wahlen starten

Die Wahllokale haben geöffnet und bis 18 Uhr können alle Wahlberechtigten die Stimmen für die Kommunalwahlen abgeben. Ab 18 Uhr berichten wir an dieser Stelle über alle neuen Zwischenstände in unserem Live-Ticker.

10Sep 21

In Aurich müssen einige Wahllokale umziehen, weil sie die Corona-Auflagen nicht erfüllen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. In manchen Lokalen könne wohl kein Abstand gehalten werden. So wird zum Beispiel im Güterschuppen vom Gymnasium Ulricianum gewählt und nicht im Gesundheitsamt. Das betrifft die Kommunalwahl am Sonntag und auch die Bundestagswahl am 26. September. 

09Sep 21

Briefwahlrekord in Aurich 

In Aurich wählen bei den Kommunalwahlen dieses Jahr so viele per Brief wie noch nie. wie die Stadt berichtet, sind bis gestern über 6000 Anträge für die Briefwahl an die Stadt rausgegangen. Das sind 2000 mehr als beim bisherigen Rekord 2019. Schon bei der Bundestagswahl könnte die Marke eingerissen werden. Da sind es bisher über 4000 Briefwahlanträge – und bis zur Wahl sind es noch mehr als zwei Wochen. 

08Sep 21

Podiumsdiskussion zu Bürgermeisterwahl in Norden 

Heute Abend gibt es eine Podiumsdiskussion der OZ zur Bürgermeisterwahl in Norden. An der Diskussion nehmen fünf der sechs Bürgermeisterkandidaten in Norden teil. Tickets dafür gibt es nicht mehr, die Diskussion kann allerdings im Internet auf oz-online.de verfolgt werden. Los geht es um 19 Uhr im Hotel Reichshof in Norden.

08Sep 21

Stephan Weil in Leer 

Heute Abend ist Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil in Leer. Auf dem Denkmalplatz gibt es die Möglichkeit zum offenen Dialog mit Weil, Leers Landrat Matthias Groote und der Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Unterems Anja Troff-Schaffarzyk. Die Teilnehmenden können ihre Fragen an die drei auf Bierdeckeln aufschreiben und dann an Stephan Weil geben. Für den Einlass gilt die 3G-Regel.

Back To Top