Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Quade Foelke, Gräfin Theda und Fräulein Maria – Drei ostfriesische Powerfrauen unter Häuptlingen

23.03.2017 - 19:30 - 21:00

5,00€

Anhand dreier Beispiele aus der ostfriesischen Geschichte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit wird aufgezeigt, dass es auch bei uns schon in der ferneren Vergangenheit Frauen bestens verstanden, nicht nur im häuslichen Bereich sondern auch im öffentlichen Leben erfolgreich zu regieren. Dem politischen Handeln dieser drei Damen ist es zu verdanken, dass die ihnen von ihren Ehemännern bzw. ihrem Vater hinterlassenen, noch unvollendeten und ungefestigten Herrschaftsgebilde stabilisiert und gesichert werden konnten und damit der Raum Ostfriesland in den Grenzen entstand, wie wir ihn bis heute kennen.

Der Vortrag begleitet die Dauerausstellung zur Ostfriesischen Geschichte. Er wird gehalten vom Landschaftsdirektor a. D. Dr. Hajo van Lengen, Historiker und Mitglied des Fördervereins für das Historische Museum der Stadt Aurich.

Karten sind an der Museumskasse erhältlich bzw. können unter 04941-123600 oder hist-museum@stadt.aurich.de bestellt werden.

 

Details

Datum:
23.03.2017
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
5,00€

Veranstaltungsort

Historisches Museum Aurich
Burgstraße 25
Aurich, 26603
+ Google Karte