Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf den Spuren Jesu durch Jever – Ökumenischer Kreuzweg

12.04.2017 - 18:00

Am Mittwoch, 12. April, geht es für evangelische und katholische Christen in Jever, um 18:00 Uhr, auf einen besonderen Kreuzweg. Start ist der Stadtkirche, gegen 19.30 Uhr besteht die Möglichkeit, in der „Filmpalette“ den rund 90- minütigen Film „Jesus von Nazareth – die Kreuzigung“ zu sehen. Da ihr euch bei dem ökumenischen Kreuzweg mit dem Leidensweg Jesu Christi identifizieren sollt, wird ein Kreuz mitgeführt. Musikalisch untermalt wird der Stationenweg dabei von Bettina Heyne und Hermann Janssen. Erste Station ist das Amtsgericht. Dort soll es um Menschen gehen, die mit einer Verurteilung leben müssen. Am Wippgalgen an der Blankgraft greifen die beiden Diakone die Themen Geißelung und Folter auf. „Jesus begegnet den weinenden Frauen“ soll auf dem Friedhof verdeutlicht werden. Unter anderem werde ihr auch zum Sophienstift, dem Diakonischen Werk und einer Tankstelle geführt. Jeder Ort wird dabei mit Jesus Christus in Verbindung gebracht.

Details

Datum:
12.04.2017
Zeit:
18:00

Veranstaltungsort

Stadtkirche Jever
Am Kirchplatz 13
Jever, 26441
+ Google Karte