Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Annika Blanke und Rita Apel: „Schatz, wir müssen lesen!“

10.02.2018 - 0:00

Am Sonnabend, 10. Februar stehen zwei erfahrene Poetry Slammerinnen im Kultur-Gulfhof-Freepsum auf der Bühne. Das Kulturjahr in Freepsum beginnt estmals nicht mit einem Konzert sondern mit einer ganz besonderen Veranstaltung unter dem Titel „Schatz, wir müssen lesen!“

Rita Apel aus Bremen und Annika Blanke aus Leer sind Poetry Slammerinnen aus Leidenschaft! Gemeinsam sind sie mehr als drei Meter groß, fast hundert Jahre alt, bringen mehr als zwanzig Jahre Bühnenerfahrung mit und haben schon viele Dichterduelle gewonnen; die meisten Gewinne haben sie aber bereits ausgetrunken.

Zusammen mit Insa Kohler bilden sie die wandernde Lesebühne „Dames Blonde“. In Freepsum erwartet die Zuschaue mit „Schatz, wir müssen lesen!“ ein Abend zwischen laut und leise zwischen nachdenklich und komisch, zwischen Lesung und Slam Poetry – und sogar gesprickt mit etwas Plattdeutsch!

Es werden die wichtigen Fragen des Lebens geklärt: Wieso gibt es beim Cluedo-Spiel eigentlich keinen Gärtner? Was ist dieses „Junge Wohnen“, von dem immer alle reden? Warum geht man zur Beantwortung doofer Fragen meistens doch zuerst ins Internet? Und sollte man sowieso öfter dahin gehen, wo es weh tut? Besteht so eine Kindheit in Ostfriesland wirklich nur aus Kühen und Kluntje? Und wann ein Kaughausbesuch in psychohygienischer Hinsicht hiflreich sein?

Karten für den Abend gibt es an der Abendkasse für 12,00 € und unter www.landkultur-freepsum.de im Vorverkauf für 9,00 €.

Details

Datum:
10.02.2018
Zeit:
0:00

Veranstaltungsort

Kultur-Gulfhof-Freepsum
Am Spielplatz 15
Krummhörn-Freepsum, 26736
+ Google Karte